Zielgruppe ermitteln: Wie alt bist Du?

AKTUELLES

Zum Thema “Verkehrssicherheit in ländlichen Räumen” zeigen wir Ihnen, worauf Sie bei einem Wildwechsel achten müssen.

Mehr

Wir haben unser achtseitiges Faltblatt zum Thema Elektroräder aktualisiert. Mehr Informationen, neues Design und sogar ein Auszug aus dem Bußgeldkatalog. Sie finden die wichtigsten Vorschriften und einige Tipps zum Fahren von Pedelecs, S-Pedelecs und E-Bikes. Bestellungen sind ab sofort wieder möglich.

Mehr

Bislang erhielt man die Auskunft nur über den Postweg oder vor Ort.

Mehr

VERKEHRSSICHERHEIT

Wissen schützt
vor Gefahren auf unseren Straßen

Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksicht. "Wer am Verkehr teilnimmt, hat sich so zu verhalten, dass kein Anderer geschädigt, gefährdet oder mehr, als nach den Umständen unvermeidbar, behindert oder belästigt wird." So lautet die Grundregel für alle Verkehrsteilnehmenden. Nur: Allzu häufig wird sie leider vergessen.

UNSERE KAMPAGNEN

Gemeinsam ans Ziel
für mehr Verkehrssicherheit

In der gemeinsamen Verkehrssicherheitsarbeit sehen wir die Verpflichtung, uns mit speziellen Informations- bzw. Präventionskampagnen auf bestimmte Zielgruppen oder Unfallursachen zu konzentrieren. Damit soll die Risikokompetenz der angesprochenen Zielgruppen gefördert und die Regelakzeptanz aller Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer verbessert werden.

img
img
img
img
img
img
img
img
img
img
img