Alkohol, Drogen & Medikamente

Alkohol

Wer mit Alkohol fährt, bringt sich und andere in Gefahr und riskiert seinen Führerschein.

Das fahrerische Können wird durch Alkohol und Drogen leichtfertig überschätzt und ergibt zusammen mit Geschwindigkeit eine gefährliche Mischung. Wer sich alkoholisiert oder unter Drogeneinfluss ans Steuer setzt, begeht deshalb kein Kavaliersdelikt, sondern gefährdet andere und sich selbst.

Mehr

Drogen

Ein Problem – nicht nur für junge Fahrerinnen / Fahrer.

Drogen im Straßenverkehr – ein Problem, das uns alle angeht.
Ein großer Teil der Rauschgiftkonsumenten hat eine Fahrerlaubnis und nimmt als Fahrzeugführer am Straßenverkehr teil. Dieser Personenkreis stellt als Verkehrsteilnehmer ein erhebliches Sicherheitsrisiko nicht nur für sich selbst, sondern vor allem für andere Beteiligte im Straßenverkehr dar. Es ist deshalb ein Problem, das uns alle angeht und von dem jeder sehr schnell direkt betroffen sein kann.

Mehr