Home Die Aktion Verkehrssicherheit Kampagnen Kinderforum Service Medien
Seite durchsuchen: Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein
Kalender Verkehrspräventions- veranstaltungen in Ihrer Nähe  mehr
Vorträge zu den Themen Unfallverhütung, Hauptunfallursachen sowie Rekonstruktion. Vorstellung/Demonstration Video-Krad durch die Verkehrspolizei. Vorstellung neuer Motorräder und technischer Neuerungen durch Händler. Informationen zum Thema Schutzkleidung. Demonstration von Erste-Hilfe Maßnahmen bei Zweiradunfällen durch DRK Kreisverband Konstanz. Präsentation Motorradsimulator, Reaktionstest und Alkoholbrillen durch Kreisverkehrswacht Konstanz- Hegau e.V.  Weitere Highlights vor Ort

Schütze Dein BESTES.

Die besondere Kampagne zum Radhelm www.schuetze-dein-bestes.de

Unsere Kampagne

gegen Alkohol- und Drogenmissbrauch  www.bleib-klar.de

Verkehrsunfallbilanz 2014 in Baden-Württemberg

Pressemitteilung des Innenministeriums Baden-Württemberg

vom 19.02.2015

Auf den Straßen in Baden-Württemberg sind 2014 mit 466 (Vorjahr: 465)

Todesopfern in etwa so viele Menschen ums Leben gekommen wie im

Vorjahr. Allerdings ist die Zahl der tödlich verunglückten Motorradfahrer im

vergangenen Jahr von 85 auf 101 gestiegen – also um fast 20 Prozent.

Mehr als jeder fünfte Verkehrstote war 2014 ein Motorradfahrer.

Zu der Pressemitteilung hier:

Kinderrückhaltesysteme nach ECE R 129 (i-Size) sowie ECE 44/03 und 44/04 Auch nach Einführung der sog. „i-Size-Verordnung“ (ECE R 129) dürfen die bisherigen Kindersitze (von der Babyschale bis zur einfachen Sitzerhöhung) nach ECE 44/03 oder 44/04 nach wie vor verwendet werden. Es wird weiterhin Systeme geben, die nach der ECE Norm 44/04 zugelassen werden. Es müssen also weder ein neuer Kindersitz noch ein neues Fahrzeug angeschafft werden. Weitere Informationen hier:
Verkehrspräventionspreis 2014 Verlängerung der Anmeldefrist bis zum 30. April 2015 Die Anmeldefrist zum Verkehrspräventionspreis 2014 GIB ACHT IM VERKEHR  wird bis zum 30. April 2015 verlängert. Die Verlängerung gilt auch für Bewerbungen zum Sonderpreis „Verkehrssicherheitstag an Schulen“. Die Preisverleihung zum Verkehrspräventionspreis 2014 erfolgt beim Festakt zum 23. Landes-Tag der Verkehrssicherheit am 24.07.2015 in Heilbronn. Alle Informationen mit Anmeldeformular zum Verkehrspräventionspreis finden sie hier:
"Was geschieht, wenn's passiert  ist?" Unsere neue Broschüre mit Informationen der Polizei für Opfer und Geschädigte von Ver- kehrsunfällen u. a. mit den Inhalten Verhalten am Unfallort, die polizeiliche Verkehrsun- fallaufnahme und der weitere Verfahrensablauf nach einem Verkehrsunfall. Ab sofort im Bestellangebot hier:
Start in die Motorradsaison 2015 - Bikertag der Polizeipräsidien Konstanz und Tuttlingen am 19.04.2015, 10:00 - 16:00 Uhr Hegaublick, 78234 Engen-Stetten