Verleihung Verkehrs-präventionspreis 2018

Verkehrspräventionspreis 2018
Preisträger des Verkehrspräventionspreises
Im Bild: Landespolizeipräsident Gerhard Klotter und Miss Germany Nadine Berneis mit den Preisträgern des Projektes „Zug um Zug – couragiert Bahn fahren“

Beim Festakt zum 27. Landes-Tag der Verkehrssicherheit am 26. Juni 2019 in Offenburg im Kulturdenkmal „Salmen“ wurden gleich 3 erfolgreiche Projekte aus der Verkehrsunfallprävention von der Partnergemeinschaft GIB ACHT IM VERKEHR prämiert.

Zusätzlich wurde ein Sonderpreis für innovatives Projekt vergeben.

Zum Verkehrspräventionspreis

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen