Startschuss der gemeinsamen Kampagne „Rettungsgasse – rettet Leben“

Pressemitteilung des Ministeriums für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden- Württemberg

Gemeinsame Kampagne des Innenministeriums, des ADAC Württemberg und des Fahrlehrerverbandes Baden- Württemberg.

 

Allgemein

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen