Bild: ADOBE Stock

Umtausch von alten Führerscheinen. Formen und Fristen. Aktuell soll die erste Frist vom 19. Januar 2022 auf Grund coronabedingten Terminschwierigkeiten bei den Behörden um ein halbes Jahr verlängert werden. Bis zur Rechtskraft werden deshalb bis 19. Juli 2022 keine Verwarnungsgelder erhoben.

Mehr

Zum 1. April 2021 tritt eine Änderung in der Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV) in Kraft. Keine zweite praktische Prüfung zur Streichung der Automatikbeschränkung im Führerschein mehr notwendig. Eine Bescheinigung der Fahrschule zur Befähigung mit Schaltgetriebe genügt.

Mehr

Nach § 23 Absatz 4 StVO dürfen Fahrzeugführer während der Fahrt das Gesicht nicht verhüllen. Ist dies auch in Zeiten von der Corona-Pandemie unzulässig, oder gibt es Ausnahmen?

Mehr
Führerschein Ausschnitt

Keine Absenkung beim Mindestalter für Fahrerlaubnis-Klasse AM in Baden-Württemberg. Prüfungsfreie Erweiterung für Fahrerlaubnis-Klasse A1 bei erfahrenen Besitzern der Klasse B.

Mehr