Aktionswochenende mit der UKBW

Die UKBW macht Schulanfängerinnen und Schulanfänger fit für den Straßenverkehr

Vom 2. bis 3. Oktober 2021 veranstaltet die Unfallkasse Baden-Württemberg (UKBW) zusammen mit Partnern ein Aktionswochenende im Erlebnispark Tripsdrill, um Schulanfängerinnen und Schulanfänger auf die Herausforderungen im Straßenverkehr und einen sicheren Schulweg vorzubereiten.

Neben der UKBW sind weitere Partnerinnen und Partner der Verkehrssicherheitsaktion GIB ACHT IM VERKEHR dabei:

Die Landesverkehrswacht Baden-Württemberg präsentiert einen Bobbycar-Parcours und das Polizeipräsidium Heilbronn bietet einen Polizeiwagen zum Bestaunen und informiert über sicheres Fahrradfahren. Bei der ADAC Württemberg Aktion „Sicher im Auto“ erwarten die Besucher Crashtest-Filme sowie vielfältige Informationen über Kindersitze und richtiges Anschnallen.

Natürlich wird auch das „Kleine Zebra“ vor Ort sein, das seit nunmehr über 20 Jahren im gleichnamigen verkehrspädagogischen (Mitmach-)Theaterstück das richtige Verhalten im Straßenverkehr fördert. Mehr Informationen zum Kleinen Zebra finden Sie hier.

Näheres zur Veranstaltung in Tripsdill bei der UKBW.