Empfehlungen
Bestellung
„Deine Nähe tut mir weh“ –  Musikvideo der Band „Revolverheld“ gefördert von der Deutschen Verkehrswacht Laufzeit: 05:40 Minuten (Film) 07:21 Minuten (mit Abspann)                                                                                                              In dem Video geht es um eine junge Studentin, die ihre Freizeit am Bett eines Koma- Patienten verbringt. In Rückblenden wird gezeigt, dass sie sich für sein Schicksal verantwortlich fühlt: Nach dem gemeinsamen Abi-Ball wurde im Wagen, den er steuerte, weitergetrunken. Als sie ihn mit einem Kuss ablenkte, geschah der Unfall.