Landessportverband
Schrittmacher für Vereins-, Leistungs- und Breitensport im Land.
Der Landessportverband Baden-Württemberg (LSV) ist die Dachorganisation der Sportselbstverwaltung in Baden- Württemberg. Seine Rechtsform ist der eingetragene Verein (e. V.). Der LSV vertritt die gemeinsamen Interessen seiner  Mitgliedsorganisationen. An der Spitze steht die Präsidentin mit ihren drei Vizepräsidenten. Zum LSV-Präsidium gehören die Präsidentin, die drei Vizepräsidenten, neun weitere Mitglieder, die Frauenvertreterin, der Vorsitzende der Baden- Württembergischen Sportjugend, der Vorsitzende des Präsidialausschusses Leistungssport sowie der LSV- Hauptgeschäftsführer an. Mit 3,7 Mio. Mitgliedern und 11.372 Vereinen ist der Landessportverband die größte Personenvereinigung im Land Baden-Württemberg. Zu ihm gehören 96 Mitgliedsorganisationen, die sich in 3 Sportbünde (Badischer Sportbund Freiburg, Badischer Sportbund Nord und Württembergischer Landessportbund), 85 Fachverbände und 8 Verbände mit besonderer Aufgabenstellung sowie Verbände für Wissenschaft und Bildung unterteilen lassen. Der Landessportverband ist ordentliches Mitglied des Deutschen Olympischen Sportbundes.
Kontakt: Landessportverband Baden-Württemberg e. V. Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart Tel. 0711 / 28 077-850 Fax 0711 / 28 077-878 eMail: presse@lsvbw.de Web: www.lsvbw.de
Die Aufgaben des Landessportverbands o Vertretung der gemeinsamen Interessen gegenüber Landtag, Landesregierung und anderen zentralen Institutionen sowie dem Deutschen Olympischen Sportbund. o Behandlung von Grundsatzfragen und Themen der Sportentwicklung in Baden-Württemberg. o Förderung des Leistungssports in Baden-Württemberg einschließlich Talentsuche und Talentförderung. o Vertretung der gemeinsamen Interessen des Jugendsports durch die Baden-Württembergische Sportjugend (BWSJ). o Förderung der Frauen im Sport. o Schaffung einheitlicher Sportförderungsgrundsätze. o Schaffung von Grundsätzen für das Lehrwesen sowie für die Aus- und Fortbildung. o Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing. o Landeskoordination des Bundesprogramms „Integration durch Sport".